Gewinnzahlen

Ziehung vom Freitag, 26.08.2016

  • 4
  • 8
  • 9
  • 33
  • 43
  • 5
  • 9

Nächste Ziehung am 02.09.2016

36.000.000,00

Statistik

  • 19

33

mal gezogen

  • 33

30

mal gezogen

  • 10

30

mal gezogen

  • 6

29

mal gezogen

  • 18

28

mal gezogen

  • 49

28

mal gezogen

  • 50

15

mal gezogen

  • 2

16

mal gezogen

  • 48

16

mal gezogen

  • 45

16

mal gezogen

  • 27

17

mal gezogen

  • 23

17

mal gezogen

  • 27

254

Tage seit der letzten Ziehung

  • 3

212

Tage seit der letzten Ziehung

  • 25

205

Tage seit der letzten Ziehung

  • 35

156

Tage seit der letzten Ziehung

  • 2

142

Tage seit der letzten Ziehung

  • 1

135

Tage seit der letzten Ziehung

Regeln

So spielt man den EuroJackpot

EuroJackpot Spielprinzip

Auf dem EuroJackpot Spielschein kreuzt man zunächst 5 Zahlen zwischen 1 und 50 an. Anschließend wählt man in einem zweiten Feld noch 2 „Eurozahlen“ zwischen 1 und 10. Die Spielteilnahme kostet 2,00 EUR je ausgefülltem Spielfeld (7 Kreuze). Je mehr eigene Zahlen mit den Gewinnzahlen übereinstimmen, desto höher fällt die Gewinnsumme aus. Neben dem Jackpot hat man die Chance auf Geldgewinne in 11 weiteren Gewinnklassen.

EuroJackpot Balls

EuroJackpot Prizes

EuroJackpot Preisgeld

Die Gewinne im EuroJackpot gehören zu den größten in Europa. Der minimale Jackpot in jeder Ziehung beträgt 10 Millionen Euro. Mit jeder Woche, in der es keinen Hauptgewinner gibt, wächst die Gewinnsumme im Jackpot. Die maximale Jackpothöhe liegt bei 90 Millionen Euro. Wird beim Erreichen dieser Obergrenze kein Gewinn in der ersten Gewinnklasse ermittelt, wird das Preisgeld in der nächstniedrigeren Gewinnebene ausgeschüttet.


EuroJackpot Ziehung

Die Ziehung der EuroJackpot Gewinnzahlen findet jeden Freitag um 21 Uhr (EET) in Helsinki statt. Eine polizeiliche und notarielle Aufsicht sorgt für einen reibungslosen Ablauf der Ziehung. Ab ca. 23 Uhr werden die Gewinnzahlen im Internet veröffentlicht. Die Auswertung der Spielscheine und Ermittlung der Gewinnquoten findet in Dänemark und Deutschland statt. Einen Video-Mitschnitt der aktuellen Ziehung kannst du hier verfolgen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Länder nehmen am EuroJackpot teil?

Nach jetzigem Stand sind die folgenden 17 Länder am EuroJackpot beteiligt: Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Italien, Island, Kroatien, Lettland, Litauen, die Niederlande, Norwegen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn.

Wie viel kostet ein Spielfeld beim EuroJackpot?

Jedes ausgefüllte EuroJackpot-Spielfeld kostet 2,00 Euro. Je nach Lottoanbieter kann außerdem eine variierende Bearbeitungsgebühr erhoben werden. Spartipp: Beim Online-Lottoanbieter Lottoland ist die Tippabgabe gebührenfrei.

Wie hoch sind die Chancen beim EuroJackpot zu gewinnen?

Die Chance auf den Hauptgewinn im EuroJackpot (Gewinnklasse 1) liegt bei 1 zu 95.344.200. Neben dem Jackpot gibt es noch 11 weitere Gewinnklassen, welche bereits ab 2 richtigen Zahlen erreicht werden können. Die folgende Tabelle liefert eine Übersicht aller Gewinnklassen im EuroJackpot:
GewinnklasseGewinnchanceAusschüttungsanteil
1 (5 Zahlen + 2 Eurozahlen)1 : 95.344.20036,00 % (min. 10 Mio. €)
2 (5 Zahlen + 1 Eurozahl)1 : 5.959.0138,50 %
3 (5 Zahlen)1 : 3.405.1503,00 %
4 (4 Zahlen + 2 Eurozahlen)1 : 423.7521,00 %
5 (4 Zahlen + 1 Eurozahl)1 : 26.4850,90 %
6 (4 Zahlen)1 : 15.1340,70 %
7 (3 Zahlen + 2 Eurozahlen)1 : 9.6310,60 %
8 (2 Zahlen + 2 Eurozahlen)1 : 6723,10 %
9 (3 Zahlen + 1 Eurozahl)1 : 6023,00 %
10 (3 Zahlen)1 : 3444,30 %
11 (1 Zahl + 2 Eurozahlen)1 : 1287,80 %
12 (2 Zahlen + 1 Eurozahl)1 : 4219,10 %

Gibt es ein Mindestalter für die Teilnahme am EuroJackpot?

In den meisten Ländern gilt ein Mindestalter von 18 Jahren. In einigen Ländern ist das Glücksspiel auch erst ab 21 Jahren erlaubt.

Kann ich EuroJackpot online spielen?

EuroJackpot kann ganz bequem über das Internet gespielt werden. Jetzt spielen

Bis wann kann ich meinen EuroJackpot Spielschein abgeben?

Der Annahmeschluss für die EuroJackpot-Ziehung ist jeden Freitag um 19:00 Uhr.

Wie lange kann ich meinen EuroJackpot Gewinn einfordern?

In den meisten Ländern gilt eine Frist von 180 Tagen um einen Gewinn einzufordern. Bei der Online-Teilnahme am EuroJackpot muss man sich hierüber keine Gedanken machen, da einem der Gewinn automatisch gutgeschrieben wird.